Avocado-Öl

Aprikosenkern-Öl Koko

Avocadoöl wird aus den Früchten des Avocadobaumes gewonnen und zeichnet sich durch einen außergewöhnlich hohen Anteil kosmetisch wertvoller Substanzen wie Phytosterinen, Vitaminen (A, D und E) und Phospholipiden aus. Phytosterine, die in ihrer Struktur dem hauteigenen Colesterin verwandt sind, regenerieren die Barrierefunktion der Haut nachhaltig und unterstützen die Zellregeneration. Palmitoleinsäure macht Avocadoöl auch für sensible und problematische Haut gut verträglich. Linolsäure und Palmitinsäure glätten und stabilisieren. Seine Eigenschaften machen Avocado-Öl zur idealen Pflege beanspruchter, trockener und rissiger Haut. Auch zur Massage und als Hand- und Nagelpflege gut geeignet.

Das Produkt besteht zu 99,8% aus Avocado-Öl und ist mit 0,2% Vitamin C und E, Zitronensäure, Alkohol und Triglyceriden stabilisiert. Niedrige Temperaturen können das Öl leicht ausflocken lassen, ohne seine Qualität zu beeinträchtigen.

Anwendung:

Avocado-Öl zur individuellen Anreicherung von DMS®-Basiscremes bei trockener, gestresster und normaler Haut. Es wirkt reizlindernd und fördert die Regeneration der Haut.
die Haut tupfen und gut verteilen, bzw. einmassieren.

Diese Produkt-Informationen dienen zur Orientierung, können aber keine individuelle Fachberatung ersetzen. Gerne können Sie einen kostenlosen Beratungstermin in meiner Praxis vereinbaren, bei dem ich Ihnen Vorschläge für eine auf Ihren Hauttyp abgestimmte dermatologische Pflege machen kann.

 


 

uncover
Die Entnahme von Teilen meiner Website ist nicht gestattet und wird überprüft.