Dermaviduals® Körpercreme für normale und trockene Haut

Die Creme für die normalen bis trockenen Köperhaut.

Die Körpercreme von dermaviduals® der Firma Koko.

Die Firma Koko hat eine neues Pflegeprodukt in ihr Sortiment aufgenommen – die Dermaviduals® Körpercreme für normale und trockene Haut. Diese Creme ist Hautpflege und Hautschutz in Einem.

Die Dermaviduals® Hautpflegeprodukte, die sich an der Korneotherapie orientieren, ähneln in Struktur und Zusammensetzung den natürlichen Barriereschichten der Haut, womit sie nicht nur für normale und gesunde Haut ideal sind, sondern ebenso für Personen mit trockener, empfindlicher und barrieregestörter Haut.

Dermaviduals®Körpercreme ist Hautpflege und Hautschutz

Es ist der lamellaren Grundlage dieser Bodycreme zu verdanken, dass sie die Haut sowohl vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt als sie auch pflegt und regeneriert. Die Körpercreme der Firma Koko ist daher für den gewerblichen Hautschutz ebenso geeignet wie für die individuelle tägliche Pflege normaler und trockener Haut.

Zusammensetzung der Dermaviduals®-Creme für den ganzen Körper

Das Körperpflegeprodukt besteht aus reiner DMS®-Creme, die sich durch einen großen Anteil an Sheabutter und Jojobaöl auszeichnet. Sheabutter ist bekannt für ihre heilende, feuchtigkeitsspendende und Juckreiz lindernde Wirkung, die sie vor allem dem hohen Anteil an Allantoin verdankt. Jojobaöl mit seinem hohen Gehalt an Vitamin E schützt vor vorzeitiger Hautalterung und hält das Bindegewebe elastisch.

Neben den Hauptinhaltsstoffe Wasser, Jojobaöl, Sheabutter und Glycerin, sind in der Hautcreme noch Pentylene Glycol, Hydrogenated Lecithin, Caprylic/Capric Triglyceride, Squalane und Ceramide NP enthalten.

Die Eigenschaften und Einsatzgebiete der Dermaviduals® Körpercreme

Die reichhaltige Creme, die keine Emulgatoren enthält, ist nicht nur als Körpercreme, sondern ebenso als Gesichtscreme verwendbar, wenn diese von herkömmlicher mineralölhaltiger Pflege umgestellt werden soll auf lamellare DMS®-Präparate auf physiologischer Basis.

Die Bodycreme erhöht die Hautfeuchte, verbessert die Hautelastizität, glättet die Haut und sorgt für ausreichende Fettung. Außerdem hilft sie, die Wassermenge, die von der Haut pro Stunde und Kubikzentimeter nach außen abgegeben wird (TEWL), zu verringern, was dazu beiträgt, dass die Haut besser vor Allergien, Entzündungen und Irritationen geschützt ist.

Zum Einsatz kommt die Körperpflegecreme daher sowohl bei normaler und trockener Haut als auch bei fettarmer und fettiger Haut. Darüber hinaus bietet sie einen zuverlässigen Hautschutz.

Die Anwendung der Dermaviduals® Körpercreme

Das Hautpflegeprodukt wird großflächig auf dem Körper – und gegebenenfalls auch auf dem Gesicht – verteilt und dabei sanft einmassiert.